WLAN Planung und Ausleuchtung

Sie planen derzeit die Einrichtung eines WLAN Netzes in Ihrem Unternehmen?
Wir realisieren für Sie eine WLAN Ausleuchtung nach Maß. Egal ob für Ihre Büroumgebung oder den Fertigungsbereich mit Hochregallagern und Außenbereichen.

Checkliste zur WLAN-Planung

Wie hoch ist die Nutzerdichte?
Welcher Traffic ist zu erwarten?
Wie viele Nutzer pro Einheit brauchen gleichzeitig Zugriff auf das drahtlose Netzwerk?
Welche Räumlichkeiten / Bereiche sollen mit WLAN versorgt werden?
Welche Applikationen sollen bereitgestellt werden (Nur Web und E-Mail oder auch VoIP?)?
Ist ein Gebäudeplan mit Maßstab vorhanden? Dieser ist für die Planung notwendig.
Welche baulichen Gegebenheiten können das WLAN-Netz negativ beeinflussen?
Dicke Mauern, (Stahl-)Beton, Ziegel, Rigips, Holz, Glas, Fensterfronten, Stahlelemente etc.
Gibt es weitere Gegebenheiten, die Einfluss auf das WLAN haben könnten? Metallregale, Stahlträger etc.
Gibt es sicherheitssensitive Umgebungen in der Nähe (beispielsweise Krankenhäuser), die gestört werden könnten?
Gibt es bereits mögliche Standorte für die Access Points?
Welche störenden Einflüsse von außen müssen beachtet werden?

Wie gehen wir vor?

Analyse des Bauplans
Nachdem Sie uns einen digitalisierten Bauplan, der auszuleuchtenden Bereiche, zu Verfügung gestellt haben analysieren wir diesen. Anhand des Bauplans können wir bereits mögliche Störungen feststellen die wir vor Ort genauer überprüfen.

Ausleuchtung
Die Ausleuchtung findet vor Ort statt. Die vorher festgelegten Bereiche werden mit professionellem Equipment und modernsten Softwaretools vermessen. Es wird unter anderem festgestellt, wo die Sendeleistung am stärksten ist und wo sich Störquellen und Störfrequenzen befinden.

Auswertung
Die erfassten Daten werden ausgewertet und visualisiert. Vorhandene Störquellen werden dargestellt und erläutert.

Festlegung der Hardware
Es erfolgt die Ermittlung und Festlegung der Anzahl und Art der benötigten Netzwerkkomponenten. Sollten hier Ihrerseits Präferenzen zu bestimmten Herstellern bestehen gehen wir hierauf bei unserer Planung ein.

Dokumentation
In der Dokumentation sind neben der Auswertung der Ausleuchtung die Ausleuchtungsbedingungen und das angewendeten Equipment aufgelistet.

Abschlussbesprechung
Am Ende unserer Tätigkeit findet eine ausführliche Abschlussbesprechung des Projektes statt. Zum Abschluss übergeben wir Ihnen die gesamte Dokumentation.

Mit welchem System realisieren wir diese Tätigkeiten für Sie?

Wir arbeiten bereits seit Jahren mit dem AirMagnet Survey Sytem von Netscout vormals Fluke Networks.
Sie möchten mehr erfahren?
http://enterprise-de.netscout.com/products/airmagnet-survey

ZURÜCK